Banner Deutschland
Münster

Die kreisfreie Stadt Münster (niederdeutsch Mönster, lateinisch Monasterium) in Westfalen mit knapp 300.000 Einwohnern ist Sitz des gleichnamigen Regierungsbezirks im Bundesland Nordrhein-Westfalen und zugleich Oberzentrum des Münsterlandes. Von 1815 bis 1946 war Münster Hauptstadt der damaligen preußischen Provinz Westfalen. Die Stadt an der Münsterschen Aa liegt zwischen Dortmund und Osnabrück im Zentrum des Münsterlandes.

Seit 1915 hat Münster offiziell den Status einer Großstadt. Mit rund 49.000 Studenten gehört Münster zu den größten Universitätsstädten Deutschlands.

Muenster

Bei dem Muster handelt es sich allerdings nicht um das Stadtwappen, sondern um eine abstrakte Darstellung des historischen Rathauses.

Muenster-Kristiansand

Nein - Sie sind immer noch auf der Seite der Stadt Münster! Dieser Deckel aus Kristiansand liegt direkt am Beginn der Salzstraße auf dem Vorplatz der
St. Lambertikirche. Kristiansand ist seit 1967 eine der neun Partnerstädte.
Im Austausch liegt mitten in der Fußgängerzone von Kristiansand der Deckel aus Münster.

Offensichtlich ist dieser “Deckeltausch” mit einer Partnerstadt der einzige, da ich keine weiteren “fremden” Deckel in Münster entdeckt habe. Dafür aber diese Rarität:

Muenster Gully_1

Gullys, die nicht in der Fahrbahn, sondern im Fußweg liegen und ihren Einlauf parallel zum Kantstein haben, sind in Deutschland schon eine Seltenheit. Noch seltener ist dann die Verzierung mit einem Muster/Wappen.

Muenster Gully_2

Ob bei diesem in der Wolbecker Straße noch viel Wasser abläuft, ist fraglich.

Beim Rundgang im Sommer 2014 entdeckte ich noch zwei weitere Deckel:

Muenster Frieden

Direkt vor dem Rathaus liegt der auf Hochlganz polierte Deckel, der an den Frieden nach dem 30-jährigen Krieg erinnert. Normale Ausführungen findet man auch andernorts in der City.

Muenster Bistum

Vor dem St. Paulus Dom im Stadtzentrum erinnert ein eigener Deckel an die 1200 Jahre alte Geschichte des Bistums Münster.

Campingplatz Münster

Sogar der Campingplatz am Freibad Stapelskotten hat ein eigenes Motiv auf dem Schachtdeckel in der Einfahrt!

Zum Abschluss noch ein Masthalter, der von der üblichen rechteckigen Form der Rendsburger Deckel (Ahlmann Carlshütte K.G.) abweicht.
Die
Firma Hawil stellt noch heute u.a. Fahnenmasten und -halter her, wobei die Halter immer noch nach dem selben Prinzip gefertigt werden, wie der hier in Münster fotografierte (siehe Preisliste auf der Hawil-Homepage).

Muenster Mast
pfeil auf

Datenschutz / Impressum