Banner Irland
Kinsale

Kinsale (irisch: Cionn tSáile) ist eine Stadt im County Cork im Süd(west)en der Republik Irland. Sie liegt ca. 25 km südlich von Cork City an der Küste der Keltischen See und hat 4099 Einwohner (Stand 2006).

1601 erlitten die irischen Truppen und die mit ihnen verbündeten Spanier in der Schlacht von Kinsale eine Niederlage gegen die Engländer. Im 17. und 18. Jahrhundert war Kinsale ein wichtiger Flottenstützpunkt. Heute verfügt es über einen bekannten Yachthafen. Hauptwirtschaftszweig ist der Tourismus, der mit einem großen Tourist Information Center und mehr als 30 vorrangig auf Touristen ausgerichteten Geschäften, Galerien und Restaurants weitgehend auch das Stadtbild bestimmt. In der Urlaubssaison finden in Kinsale alljährlich verschiedene Festivitäten statt.

Kinsale

Dieser im wahrsten Sinne des Wortes “abgefahrene” Deckel lag in der Market Lane. Über die Gießerei P.Corkery aus Cork ist im Netz nichts zu erfahren.

pfeil auf

Datenschutz / Impressum