Kri bis Z - Gullygerds Reisen

Direkt zum Seiteninhalt
In Kristiansand tragen die Deckel Kennbuchstaben, mit denen die Stadtwerke kennzeichnen, was sich im Schacht befindet.
Die häufigsten Kennungen:
S=Spillvan (Abwasser), V=Vann (Wasser), K=Kloakk (Abwasser), O=Overvann (Oberflächenwasser), FV=Fjernvarme (Fernwärme), FK=Fiberkum (Lichtwellenleiter), P=Polygon (Vermessungspunkt)


Kristiansand (Fernwärme)


Kristiansand (ohne Hinweis auf Schachtinhalt)


Kristiansand (Abwasser)


Kristiansand (Oberflächenwasser)
Kristiansand zeigt auf seinem Deckel historische Gebäude:
links: das 1864 fertiggestellte Rathaus, Mitte: die Domkirche, rechts: alte Feuerwache


Kristiansand (Wikingermuster)


Kristiansand (Deckel der Patenstadt Münster)


Kristiansund (mit der Klippfisch-Frau)


Kristiansund
Kristiansund zeigt auf seinem Deckel tuoristische Sehenswürdigkeiten:
links: Das Sundboot - Das älteste, ununterbrochen eingesetzte öffentliche Verkehrsmittel der Welt. Ein Kristiansunder
Kulturdenkmal und das weltweit älteste öffentliche, immer noch im Betrieb befindliche Verkehrsmittel.
Mitte: Klippfiskkjerringa = Die Klippfisch-Frau (Kristiansund ist die norwegische Hauptstadt des Klippfischs)
rechts: Kirkelandet-Kirche - Das 1964 gebaute Gotteshaus gilt als die kühnste im Stil moderner norwegischer Kirchenarchitektur errichtete Kirche.


Kristiansund (Gullydeckel im Kantstein)


Kristiansund - über diesen Deckel sollte man besser nicht fahren!


Larvik Kommune


Lillehammer (Ulefos)


Lillehammer (Ulefos)


Lillehammer (Furnes)


Lillehammer (Ulefos)


Lillehammer (Regen- und Schmelzwasserablauf)


Lillehammer (Olympische Winterspiele 1994)


Lillehammer (Polygonpunkt, ca. 15 cm ø)
In der Landesvermessung werden Punkte höherer Ordnung (trigonometrische Punkte, die etwa 10 bis 50 km auseinander liegen, durch Polygonpunkte verdichtet.


Molde (Furnes)


Molde (Ulefos)


Mosjøen (Stadtwappen)
Byen midt i Norge =
Die Stadt rühmt sich, genau in der Mitte Norwegens zu liegen.


Namsos


Mosjøen (Norge rundt)
"Norge rundt" ist eine Sendung des norw. Fernsehens.
Erstausstrahlung war am 2. Oktober 1976.
In der dreistündigen Jubiläumssendung besuchte man auch Mosjøen.


Narvik


Oslo (Furnes - rund)


Stavanger


Tromsø (Deckel der Warmwasser-Fußweg-Heizung)


Oslo (Furnes - eckig)


Sogndal Kommune


Stryn


Tromsø (Furnes)


Trondheim (Ulefos - rund)


Tromsø (Ulefos)


Trondheim (Ulefos - eckig)
Trondheim nutz das Wappenmotiv (Stadtsiegel) für die Schachtdeckel.
Es zeigt links den Bischof mit dem Bischofsstab und rechts den König mit der Waage als Symbol für die Gerechtigkeit.
Die drei Köpfe unter den beiden stellen den Rat der Stadt dar.

Die "Trondheim-Rose" - das Flaggensymbol der Stadt - findet sich im linken Hausgiebel.


Trondheim (Trolla-Eisengießerei)
Fahnenmast-Halter


Trondheim (Trolla-Eisengießerei)


Trondheim (øglænd system)
Nicht immer ist Metall im Boden ein Schachtdeckel oder eine Abdeckkappe!
Für die Funktion dieser geheimnisvollen Abdeckung musste ich lange suchen: Es handelt sich um einen Schnee-Sensor!
Der Schneesensor erfasst Oberflächentemperatur und Luftfeuchtigkeit (Schnee) am Boden. Das angeschlossene Steuergerät sorgt dafür, dass das Heizkabel im Fußweg oder der Fahrbahn nur dann eingeschaltet ist, wenn ein Schmelzen von Schnee oder Eis erforderlich ist.


Tynset
Zurück zum Seiteninhalt